Impressum Datenschutzerklärung

Spatzennest

Integrativer Kindergarten

Hangergasse 16

72469 Meßstetten

   07431 - 6240 4

  07431 - 6306 84

  kiga-messstetten@kbf.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 07.30 – 12.30 Uhr 13.30 - 16.30 Uhr Freitag: 07.30 – 12.30 Uhr Die wöchentliche Öffnungszeit beträgt insgesamt 41 Stunden. Die Schließzeiten – insgesamt 27 Tage – verteilen sich auf die Sommer- und Weihnachtsferien und den Brückentagen Gründonnerstag, Fronleichnam und Tag der deutschen Einheit.
Kita Spatzennest Meßstetten Integrative Kindertageseinrichtung In unserem Kindergarten gehen wir auf die Möglichkeiten und speziellen Bedürfnisse der uns anvertrauten Kinder ein. Dabei steht das Kind als Gesamtpersönlichkeit mit all seinen Stärken und Schwächen im Mittelpunkt unserer Arbeit.   	Konzeption •	Der Integrative Kindergarten Meßstetten ist eine Einrichtung, in der Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut werden.  •	Wir bieten den Kindern einen Platz zum Wohlfühlen und vermitteln ihnen positive Erfahrungen in der Gemeinschaft. •	Die Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Eltern ist eine wichtige Voraussetzung für die Förderung der Kinder. Daher ist uns der regelmäßige Kontakt zu den Eltern sehr wichtig.     Leistungen Im Integrativen Kindergarten wollen wir die Kinder zu einem sozialen Verhalten 	anleiten, das geprägt ist von gegenseitiger Hilfeleistung und Akzeptanz. •	Eine ganzheitliche Förderung jedes Kindes in allen Teilbereichen der Ent-	wicklung steht im Mittelpunkt unserer Arbeit, wir orientieren uns dabei am Infans-Konzept •	Für eine intensive Förderung im Vorschulalter bieten wir jedem Kind vielseitige Angebote und individuell angepasste Bewegungsanreize: in der Natur, mit Rhythmik und Musik. Für Kinder mit Behinderung ist eine zusätzliche individuelle Förderung vorgesehen mit Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie oder Sprachtherapie. Logopädie, Ergotherapie und Krankengymnastik bieten wir auch für nichtbehinderte Kinder an. •	Der Kindergarten wird in einer Tageseinrichtung geführt. Wir bieten vier verschiedene Betreuungsangebote an: Ganztagesbetreuung, Regelbetreuung, Erweiterte Öffnungszeiten und Verlängerte Öffnungszeiten.  •	Eine wichtige Aufgabe unseres Kindergartens besteht darin, die Kinder in ihrer Selbstständigkeit zu fördern und die individuelle Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen.     Allgemeines Unser Team: Wir sind ein Team von erfahrenen ErzieherInnen, KrankengymnastInnen, ErgotherapeutInnen,  Logopäde/In, SprachtherapeutInnen und SonderschullehrerInnen. PraktikantInnen und Freiwillige im Sozialen Jahr und Bundesfreiwilligendienst (BFD) helfen mit. Aufnahme: Die Kinder können bereits ab dem 2. Lebensjahr aufgenommen werden.  Kinder ohne Behinderung stammen aus Meßstetten mit festgelegtemEinzugsgebiet, Kinder mit Behinderung kommen aus Meßstetten undStadtteilen.  Verpflegung: Besucht ein Kind die Ganztageseinrichtung oder nimmt die erweiterten Öffnungszeiten in Anspruch, so erhält es ein warmes Mittagessen. Beförderung: Für die Kinder mit Behinderung besteht die Möglichkeit, den Fahrdienst in An-spruch zu nehmen. Kosten: Der Beitrag für den Regelkindergarten und die Ganztageseinrichtung richtet sich nach den in Meßstetten gültigen Sätzen. Eltern behinderter Kinder bezahlen einen Kindergartenbeitrag in Form der Häuslichen Ersparnis.    Kontakt und Öffnungszeiten Spatzennest Integrativer Kindergarten Hangergasse 16 72469 Meßstetten     07431 - 6240 4   07431 - 6306 84   kiga-messstetten@kbf.de  Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag: 07.30 – 12.30 Uhr 13.30 - 16.30 Uhr Freitag: 07.30 – 12.30 Uhr  Die wöchentliche Öffnungszeit beträgt  insgesamt 41 Stunden.  Die Schließzeiten – insgesamt 27 Tage – verteilen sich auf die Sommer- und Weihnachtsferien und den Brückentagen Gründonnerstag, Fronleichnam und Tag der deutschen Einheit..
Tel: 07473 377 0    mail: info@kbf.de 

Kita Spatzennest

Meßstetten

Integrative

Kindertageseinrichtung

In unserem Kindergarten gehen wir auf die Möglichkeiten und

speziellen Bedürfnisse der uns anvertrauten Kinder ein. Dabei

steht das Kind als Gesamtpersönlichkeit mit all seinen Stärken

und Schwächen im Mittelpunkt unserer Arbeit.

 

Konzeption

Der Integrative Kindergarten Meßstetten ist eine Einrichtung, in der Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut werden. Wir bieten den Kindern einen Platz zum Wohlfühlen und vermitteln ihnen positive Erfahrungen in der Gemeinschaft. Die Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Eltern ist eine wichtige Voraussetzung für die Förderung der Kinder. Daher ist uns der regelmäßige Kontakt zu den Eltern sehr wichtig.

  Leistungen

Im Integrativen Kindergarten wollen wir die Kinder zu einem sozialen Verhalten anleiten, das geprägt ist von gegenseitiger Hilfeleistung und Akzeptanz. Eine ganzheitliche Förderung jedes Kindes in allen Teilbereichen der Ent- wicklung steht im Mittelpunkt unserer Arbeit, wir orientieren uns dabei am Infans-Konzept Für eine intensive Förderung im Vorschulalter bieten wir jedem Kind vielseitige Angebote und individuell angepasste Bewegungsanreize: in der Natur, mit Rhythmik und Musik. Für Kinder mit Behinderung ist eine zusätzliche individuelle Förderung vorgesehen mit Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie oder Sprachtherapie. Logopädie, Ergotherapie und Krankengymnastik bieten wir auch für nichtbehinderte Kinder an. Der Kindergarten wird in einer Tageseinrichtung geführt. Wir bieten vier verschiedene Betreuungsangebote an: Ganztagesbetreuung, Regelbetreuung, Erweiterte Öffnungszeiten und Verlängerte Öffnungszeiten. Eine wichtige Aufgabe unseres Kindergartens besteht darin, die Kinder in ihrer Selbstständigkeit zu fördern und die individuelle Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen.

  Allgemeines

Unser Team:

Wir sind ein Team von erfahrenen ErzieherInnen,

KrankengymnastInnen, ErgotherapeutInnen,  Logopäde/In,

SprachtherapeutInnen und SonderschullehrerInnen. PraktikantInnen

und Freiwillige im Sozialen Jahr und Bundesfreiwilligendienst (BFD)

helfen mit.

Aufnahme:

Die Kinder können bereits ab dem 2. Lebensjahr aufgenommen werden. Kinder ohne Behinderung stammen aus Meßstetten mit festgelegtem Einzugsgebiet, Kinder mit Behinderung kommen aus Meßstetten und Stadtteilen.

Verpflegung:

Besucht ein Kind die Ganztageseinrichtung oder nimmt die erweiterten Öffnungszeiten in Anspruch, so erhält es ein warmes Mittagessen.

Beförderung:

Für die Kinder mit Behinderung besteht die Möglichkeit, den Fahrdienst in An-spruch zu nehmen.

Kosten:

Der Beitrag für den Regelkindergarten und die Ganztageseinrichtung richtet sich nach den in Meßstetten gültigen Sätzen. Eltern behinderter Kinder bezahlen einen Kindergartenbeitrag in Form der Häuslichen Ersparnis.

  Kontakt und

Öffnungszeiten

Spatzennest

Integrativer Kindergarten

Hangergasse 16

72469 Meßstetten

   07431 - 6240 4

  07431 - 6306 84

  kiga-messstetten@kbf.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 07.30 – 12.30 Uhr 13.30 - 16.30 Uhr Freitag: 07.30 – 12.30 Uhr Die wöchentliche Öffnungszeit beträgt insgesamt 41 Stunden. Die Schließzeiten – insgesamt 27 Tage – verteilen sich auf die Sommer- und Weihnachtsferien und den Brückentagen Gründonnerstag, Fronleichnam und Tag der deutschen Einheit..

Die integrativen

Kindertageseinrichtungen finden Sie in:

Albstadt - LEO Balingen - Kinderhaus Neige Haigerloch Stetten - Löwenzahn Hechingen - Blumenwiese Hechingen - Staig Meßstetten - Spatzennest Metzingen - Integratives Kinderhaus Mössingen - Allerhand Münsingen - Kunterbunt Reutlingen Ohmenhausen - Kinderhaus Wasenstraße Tübingen Lustnau - Alte Weberei Tübingen Unterjesingen Winterlingen - Kindertageseinrichtung
Auswahl Menü Auswahl Menü